4/27/2019

Soft knitted wrap cardigan, size M-L


Soft knitted wrap cardigan, size M-L




Material:


175 g Knitting yarn, 25 g / 150 m (74 % Alpaca, 26 % Silk)
Knitting needles, size 5 1/2
Tapestry needle
Knitting needles, size 4 - only for belt and belt loops

Gauge: 17 sts / 25 r = 10 x 10 cm

Instruction:

Complete Download with pattern:
https://www.ravelry.com/patterns/library/soft-wrap-cardigan 

Knitting pattern:  Right side knitting st,wrong side gathering st


Back:

Cast on 90 sts, work 1 row in knitting st

Then work 130 r after knitting pattern. For the armhole bind off on both sides of back part    1 x 5, 1 x 3, 3 x 1 sts. Now you have 68 sts on your knitting needle.

From begin of the armhole work another 50 r, then start with neck. Therfore bind off 24 sts in the middle off back part and in the following rows on each side 2 x 2 sts.

At same time bind off for shoulders on each side of back part 3 x 6 sts. (one shoulder has    18 sts).

Totally you knitted 186 rows.


Front:

Cast on 52 sts, work 1 r in knitting st.

Work 130 r after knitting pattern, then bind off for the armhole on the right side of front part 1 x 5, 1 x 3, 3 x 1 sts.

At same time start with neck on left side of front part.
Therefore bind off 9 x 1 sts: in every 6th row the 14th and 15th st --> k2tog.

Now you have 32 sts on your knitting needle.

After 180 r bind off for shoulder on right side of front part 2 x 6, 1 x 5 sts. (One shoulder has 17 sts)

Over the remaining 15 sts continue knitting and bind off after another 22 rows.

Totally you knitted 206 rows.

Work the other front part on contrary, insteat of k2tog work ssk for the band.


Sleeve:

Cast on 44 sts, work 1 row in knitting st.

Work 112 r, but cast on in every 8th r on each side of sleeve 13 x 1 st. Now you have 70 sts on your knitting needle.

Then bind off for the sleeve cap in every 2nd row on each side of sleeve 1 x 5, 1 x 3, 1 x 2,   16 x 1, 1 x 2, 1 x 3 sts and bind off the remaining 8 sts.

Totally you knitted 154 rows.


Belt:

Cast on 18 sts, work with knitting needle, size 4, about 175 cm after knitting pattern, then bind off.
Fold belt on long left side and sew it with your sewing machine, use polyester thread. Leave about 10 cm open on seam in the middle of belt for turning it. After having turned the belt, close this open 10 cm piece by hand.

Belt loop:

Cast on 8 sts, work 18 rows after knitting pattern. Fold belt loop on long side and sew it.
Work another belt loop same style.
Assembly:

Close shoulder seams. Then pin the end of the bands and sew them together. Attach this to the back part. Now fold band to inner side of frontparts, pin it and sew it own loose, use a tapestry needle.

Insert the sleeves. Now close the complete side seams.
Steam the band carefully.

Then sew on belt loops on each side of cardigan, in height of waistline, pull belt through.





Material:

175 g Strickwolle (74 % Alpaka, 26 % Seide), 25 g / 150 m
Stricknadeln Nr. 5 1/2
Stumpfe Sticknadel
Stricknadel Nr. 4 - nur für Gürtel und Gürtelschlaufen
Polyester Nähfaden


Maschenprobe: 17 M / 25 R = 10 x 10 cm

Link für kompletten Download mit Schnitt: 
https://www.ravelry.com/patterns/library/soft-wrap-cardigan


Anleitung:

Strickmuster:     HinR re, RückR li


Rückenteil:

90 M anschlagen, 1 R rechts stricken.

Dann 130 R nach Strickmuster arbeiten. Nun für das Armloch an beiden Seiten des Rückenteils 1 x 5, 1 x 3, 3 x 1 M abnehmen. Es sind jetzt noch 68 M auf der Stricknadel.

Vom Beginn des Armlochs noch 50 R weiter nach Strickmuster arbeiten, dann mit dem Halsausschnitt beginnen. Dafür die mittleren 24 M  und in den folgenden R beidseitig noch   2 x 2 M abketten.

Zur gleichen Zeit für die Schultern beidseitig an den Außenkanten des Rückenteils 3 x 6 M abketten.

Insgesamt wurden 186 R gestrickt.


Vorderteil:

52 M anschlagen, 1 R re stricken.

Dann 130 R nach dem Strickmuster arbeiten. Nun für das Armloch an der re Seite 1 x 5, 1 x 3, 3 x 1 M abnehmen.

Gleichzeitig an der linken Seite des Vorderteils 9 x 1 M in jeder 6. R abnehmen, dafür die
14. und 15. M zusammenstricken.

Es sind nun 32 M auf der Stricknadel.
Nach insgesamt 180 R mit der Schulter beginnen. Dafür an der re Seite 2 x 6, 1 x 5 M abnehmen.

Weiter über die verbleibenden 15 M glatt stricken, ca. 22 R, dann alle M abketten.

Insgesamt wurden 208 R gestrickt.

Das andere Vorderteil gegengleich arbeiten (statt 2 M zus stricken: 1 M abheben, die nächste M re, die abgehobene M darüberziehen).


Ärmel:

44 M anschlagen, 1 R re stricken.

Dann 112 R nach dem Strickmuster arbeiten, dabei für die Ärmelschrägung beidseitig in jeder 8.R insgesamt 13 x 1 M zunehmen. Es sind jetzt 70 M auf der Stricknadel.

Nach 112 R für die Armkugel beidseitig in jeder 2.R 1 x 5, 1 x 3, 1 x 2, 16 x 1, 1 x 2, 1 x 3 M abnehmen, dann die verbleibenden 8 M abketten.

Insgesamt wurden 154 R gestrickt.

Den 2. Ärmel genauso stricken.


Gürtel:

18 M anschlagen, mit Stricknadel Nr. 4 ca. 175 cm nach dem Strickmuster arbeiten, alle M abketten. Den Gürtel auf der linken Seite mit der Nähmaschine zusammennähen, wenden. Falten, sodass die Naht in der Mitte der Rückseite liegt, dann die Enden schließen.

 Gürtelschlaufen:

8 M anschlagen und 18 R  nach dem Strickmuster arbeiten, dann alle M abketten. Die Gürtelschlaufen an der Längsseite jeweils locker zusammennähen.

Ausarbeitung:

Schulternähte schließen. Dann die Halsblenden des Vorderteils an der schmalen Kante zusammennähen und an den Halsausschnitt des Rückenteils annähen.
Nun die Blende an den Innenkanten der Strickjacke feststecken und mit losen Stichen annähen.

Die Ärmel einsetzen, die Seitennähte schließen.

Die Blende vorsichtig an der Innenseite leicht dämpfen.

Die Gürtelschlaufen in Taillenhöhe jeweils an der Seitennaht annähen, Gürtel durch die Schlaufen ziehen. 




Model: J. Magdalena
The design and instruction are only for private use.

No comments:

Post a Comment

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung: https://www.craftrebella.com/p/blog-page_12.html.
When you comment on my blog, the form data you submit (and possibly other personal information, such as your IP address) may also be sent to Google servers. More information can be found in my privacy policy: https://www.craftrebella.com/p/blog-page_12.html.