12/13/2013

Star of artificial or real leather or cord with lace at the backside



 Stars for your Christmas tree



  • Cut a piece off the material (artificial/real leather) app. the size of the star you want
  • Draw a star with a pencil on material.
  • Put piece of lace at the back side.
  • If possible, pin the two layers together - if not, you have to hold the material together while sewing.
  • Sew layer together with silver or gold thread.
  • On one side of the star you can sew a small star - cutted out of musician note paper - also with silver or gold thread.
  • Cut the star out about 3 mm of outer stitching.
  • If you desire, make a smal hanger on one of the edges.

If you need musician paper to print (from Georgi Dimitrov):
http://www.klavier-spass.de/lektionen/noten_unterrichtsmaterial.html





  • Aus echtem oder Kunstleder ein Stück ausschneiden, welches in ungefähr der Größe des Sterns entspricht.
  • Einen Stern draufzeichnen.
  • Auf die Rückseite ein Stück Spitze legen.
  • Alles zusammenstecken, wenn möglich, sonst beim Nähen einfach zusammenhalten.
  • Mit Gold- oder Silverfaden nähen.
  • Auf einer Seite des Sterns kann man einen kleineren, der aus Notenpapier ausgeschnitten wird, mit Gold- oder Silverfaden draufnähen.
  • Dann den genähten Stern ca. 3 mm von der äußeren Naht entfernt ausschneiden.
  • Man kann an einer Ecke einen Aufhänger befestigen.



The design and instruction are only for private use.

No comments:

Post a comment

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung: https://www.craftrebella.com/p/blog-page_12.html.
When you comment on my blog, the form data you submit (and possibly other personal information, such as your IP address) may also be sent to Google servers. More information can be found in my privacy policy: https://www.craftrebella.com/p/blog-page_12.html.