INFO-D





Waschanleitung :
Eventuell Flecken vor dem Waschen mit Kernseife behandeln, Blut immer kalt auswaschen.

Handwäsche (auch MaschinenHandwäsche)
Stricksachen(Hand- oder Maschinengestricktes) aus Kaschmir/Schurwolle, Seide, Mischfaser
in einen Beutel geben!!
Auf Wäscheständer legen!

Kalt bei 400Upm:   
Hosen, Röcke, Kleider, Jacken, Mäntel aus Schurwolle und Kaschmir, Seide, Mischfaser

Kalt bei 1000 Upm:
-T-Shirts schwarz bzw. dunkel
        Blusen, Kleider
in einen Beutel geben!!
Auf die Farbe achten
-Hosen, Röcke, aus Mischfaser, Jeans
       

Kalt oder bis 30° bei 1000Upm:
Weiße T-Shits mit Spitze oder Aufdruck
Daunenjacken, -mäntel
Kurz in den Trockner, aber immer wieder aufschütteln
Oder einige Tennisbälle mit in den Trockner legen

30° bei 1000Upm:
Gardinen, Patchwork-Arbeiten

Vorsicht beim Bügeln!!

Bis max. 60° bei 1000Upm:
Normale weiße T-Shirts, weiße Blusen, weiße Herrenhemden


60°bei 1600Upm:
Handtücher, Geschirrtücher, Bettwäsche, Bettauflagen

95 bei 1600Upm:   nur bei extrem starker Verschmutzung
Handtücher, Geschirrtücher, Bettwäsche

Samtvorhänge bis max. 30 ° waschen, 10 min. im Trockner trocknen, danach zum Fertigtrocknen aufhängen. Auf linker Seite bügeln.
Gobelins: chemisch reinigen lassen, niemals waschen!!


No comments:

Post a Comment

Thank you for your comment.